Unsere Partner

Unsere Familien

Wir dürfen jederzeit auf die tatkräftige Mithilfe unserer Familien zählen. Dies sind einerseits die Eltern von Markus, Hanna und Hans Hauenstein. Hanna schaut zu unserem Sohn Gabriel und hilft im Haushalt mit. Hans bringt seine jahrelange Erfahrung nach wie vor in unseren Betrieb im Loohof ein , sei es im Stall, auf dem Feld oder im Maschinenunterhalt.

Die Eltern von Regula, Hansruedi und Margrit, wohnen nach wir vor auf ihrem ehemaligen Betrieb auf dem Tromsberg. Sie helfen ebenfalls beim Kinderhüten. Daneben sorgen sie sich mit Hingabe um die Truten und Weidegänse. Sie schauen auch zu den Rindern, die wir auf dem Tromsberg sömmern und helfen bei den Feld- und Erntearbeiten mit. Sie unterhalten den Selbstbedienungsladen mit unserem Fleisch und Eiern.

Margrit betreibt zudem erfolgreich die Bauernhofspielgruppe und hat damit den Publikumspreis am Schweizerischen Innovationswettbewerb der Landwirtschaft gewonnen.

Unsere Lehrlinge

Bei der Arbeit mit jungen Leuten bleibt man selber jung! Wir bilden jedes Jahr einen Lernenden Landwirt EFZ aus. Die jungen Leute lernen hier früh Verantwortung zu tragen und selbständig zu sein. Zudem lernen sie viel an Sozialkompetenz, sei es im Leben mit der Betriebsleiterfamilie oder im Umgang mit Kunden.

Verarbeitung unserer Fleisches

Wir verarbeiten und verpacken das Fleisch gemeinsam mit dem erfahrenen und sympathischen Metzgerehepaar Martin und Christine Schenk aus Wislikofen. Sie führen dort einen Fleischverarbeitungsraum mit Wursterei. Die beiden können auch für einen Partyservice gebucht werden.
www.partyservice-schenk.ch

Schlachtung unserer Tiere

Unsere Rinder und Schweine werden im Schlachthaus der Gemeinde Endingen durch erfahrene Mitarbeiter der Metzgerei Werder, Endingen, geschlachtet.

Die Truten und Weidegänse werden in der Geflügelmetzgerei gefluegelgourmet.ch geschlachtet.

Zum Shop und unseren leckeren Produkten:

So erreichen Sie uns

Markus und Regula Hauenstein-Hess
Loohof 10
5304 Endingen

+41 (0) 79 625 06 72
+41 (0) 56 242 29 91

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!